Webseiten & Onlineshop mit Python & Django

26. April 2019
Python / Django Agentur

Als Agentur für Webseiten und Onlineshop Erstellung sowie Webapp Entwicklung haben wir von LEXcode uns auf die Programmiersprache Python sowie das Webframework und CMS Django spezialisiert. Egal, ob Sie eine vollkommen neue Internetpräsenz aufbauen oder eine bereits bestehende Webseite mit einem moderneren Design und einer leistungsstärkeren Performance ausstatten möchten, wir bieten Ihnen individuelle Lösungen, die genau an Ihre Bedürfnisse angepasst sind. Wir beraten Sie gerne persönlich in Köln oder Düsseldorf, betreuen Sie aber auch bei Projekten in ganz Deutschland.

Im Folgenden Blogartikel möchten wir Ihnen die Programmiersprache Python, sowie das Django Framework und Content Management System näherbringen, auf denen wir Ihr Projekt aufbauen.

Python unter der Lupe

Laut des TIOBE, einer niederländischen Softwarefirma, die sich u.a. mit der Beliebtheit von Programmiersprachen befasst, ist Python die Programmiersprache des Jahres, wenn es um den Anstieg an Suchanfragen geht. Betrachtet man alle Messwerte, landet sie auf auf Platz 3 des Rankings und befindet sich direkt hinter Java und C in guter Gesellschaft.

Schon zu Beginn der 1990er wurde die Sprache von Guido von Rossum in den Niederlanden, am Centrum Wiskunde & Informatica entwickelt.
Die aktuelle Version 3.7 ist seit Mitte 2018 verfügbar und wird stetig weiterentwickelt. Die Software ist eine open source Software, die lizenzfrei genutzt werden kann und sich online bereits eine große Community gesichert hat. Bei Python handelt es sich um eine einfache Programmiersprache, die durch klare Strukturen überzeugt, wodurch sie nicht nur gut anzuwenden, sondern auch leicht zu lesen ist. Doch das bedeutet nicht, dass nur einfache Anwendungen mit ihr entwickelt werden können! Unsere Python Agentur bietet Ihnen jegliche Webentwicklung auf Basis von Python an, denn durch die besonders gute Skalierbarkeit können auch komplexe und große Projekte damit erstellt werden. Besonders hervorzuheben ist der minimalistische Aufbau der Sprache, mit wenigen Keywords und Elementen der Strukturierung, durch den man nur wenige Zeilen zum programmieren braucht und somit auch weniger Raum für Fehler lässt.

Python unter der Lupe

Anders als bei anderen Sprachen arbeitet man bei Python nicht mit Klammern und Keywords, sondern mit Formatierung uns Einrückungen. Als multiparadigmische Sprache werden wir als Programmierer nicht an einen speziellen Stil gebunden und können deshalb für die unterschiedlichen Aufgaben immer die passende Lösung bzw. den idealen Stil innerhalb der Programmierung wählen.

Wenn Sie nicht direkt Ihr gesamtes Projekt, Ihre Webseite oder Webapp auf Python umstellen möchten, ist es außerdem möglich Python modular in andere Sprachen zu integrieren. Da diese leicht lesbare Sprache immer mehr an Beliebtheit gewinnt und sich als Multitaskingtalent hervorhebt, setzen bereits viele große Unternehmen auf sie. So wird Python z. B. Für das inhouse Skripting von Google genutzt und auch an Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen gewinnt Python die Oberhand.

Eine Programmiersprache – tausende Anwendungsmöglichkeiten

Ein riesiger Vorteil von Python ist, dass sie für alle gängigen Betriebssysteme, z. B. Microsoft, Mac OS und Linux nutzbar ist und dadurch für Unternehmen aller Art in Frage kommt. Besonders an Universitäten und in den Wissenschaft wird sie für Machinelearning und die Entwicklung komplexer Programme eingesetzt.

Eine Programmiersprache – tausende Anwendungsmöglichkeiten

Bei Linux-Distributionen gehört Python zur Grundausstattung und wird beispielsweise auch als Programmiersprache für den Mini-PC Raspberry Pi genutzt, mit dem alleine sich vielfache Anwendungen und Programme erstellen lassen. Webserver greifen auf die sogenannte WSGI – eine universelle Schnittstelle – zurück, um mit Python zu arbeiten. Auch für das Thema KI (künstliche Intelligenz) bedienen sich Forscher der beliebten Programmiersprache und mittlerweile riesigen Bibliotheken, wie der Google eigenen TensorFlow.

Auch bekannte Projekte wie YouTube nutzen die Leistungsfähigkeit und Einfachheit der Programmiersprache zu ihren Gunsten. Python wird zudem mit unterschiedlichen Webapp-Frameworks genutzt, hierzu zählen u.a. SQL Alchemy, Flask, Zope und Django, auf das wird später noch weiter eingehen.

Selbst beliebte Spieleklassiger, wie Civilization IV basieren auf Python und im Schulsystem wurde der 100-Dollar-Laptop als Sprache für die Benutzeroberfläche gewählt. Wie Sie sehen, kennt die Anwendung von Python beinahe keine Grenzen und genießt das Vertrauen vieler großer Unternehmen. Als Python Agentur unterstützen wir Sie gerne bei der Realisierung Ihres Projektes, basierend auf Python Vereinbaren Sie hierzu einfach einen telefonischen Termin oder eine persönliche Beratung direkt vor Ort, in Köln oder Düsseldorf.

Django unchained – so viele Einsatzmöglichkeiten bietet das Framework

Wie bereits schon erwähnt, lässt sich Python ideal mit dem Webapplication-Framework Django nutzen, welches selbst auf der Programmiersprache basiert.

Ebenso wie Python ist Django ein open-source Projekt und somit frei verfügbar und wird häufig als die Pythonvariante von RoR bezeichnet, was hauptsächlich daraus resultiert, dass auch Django suf einen DRY Schema basiert, welches Redundanz so weit es geht minimieren soll.

Dem Model-View-Presenter Prinzip folgend, trennt das Framework die Ansicht vom Modell und verbindet sich lediglich über den Presenter.

Eine direkte Ablage von Anwendungen ist mit Django in mehreren Datenbanksystemen (SQLite, Oracle, MySQL, PostgreSQL) möglich und auch eine Verknüpfung mit Drittanbietern, z. B. Dem Microsoft SQL Server ist über das Backend problemlos machbar. Zudem lassen sich URLs flexibel konfigurieren und auch die Erstellung von Sitemaps für die Suchmaschinenoptimierung ist keine Hürde.

Die bereits vorhandenen Merkmale des Frameworks können beliebig erweitert werden, ohne dass der ursprüngliche Quellcode geändert werden muss, was erneut die große Flexibilität und die Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten des Frameworks darstellt. Django gilt als Framework für perfektionistische Entwickler mit strikten Deadlines, da es eine sehr schnelle Umsetzung, ohne Abstriche zulässt.

Django Framework

Auch wir als Django Agentur profitieren von diesem Umstand und bieten Ihnen somit den Vorteil, Ihre Projekte schnell und perfekt umzusetzen. Das kommt besonders Webseiten und Programmen zu Gute, deren Inhalte sich häufig ändern und die auf eine schnelle Umsetzung angewiesen sind. Hierzu zählen, neben News-Seiten, auch Anwendungen wie Instagram, welches auf einer Kombination aus Python und Django basiert.

Django ist auf eine lange Nutzung ausgelegt und spielt auch bei strukturellen Änderungen eines Projektes seine Stärken aus. So ist die Migration von Datensätzen problemlos möglich, auch wenn sich die grundlegende Struktur verändert.

Auch Mozilla und Pinterest setzen auf das Framework und seine positiven Eigenschaften. Sein volles Potenzial zeigt es bei sehr großen Anwendungen. Schnelle, sichere und stabile Seiten sind das Resultat. Doch auch kleinere Projekte und Start-Ups nutzen Django gerne als Framework, um eine gute Basis zu schaffen, die nach Belieben erweitert werden kann.

Auch wir unterstützen Sie und Ihr Start-Up Unternehmen gerne bei der Umsetzung mit unserem Expertenwissen und unserer Erfahrung im Umgang mit Django.

Django CMS – Contentmanagement war noch nie so flexibel

Django-CMS ist das beliebteste Contentmanagementsystem, welches auf Python basiert. Es ermöglicht einen übersichtlichen und einfachen Einstieg, mit einem Tutorial, von nicht einmal acht Seiten und ist zudem sehr einfach zu bedienen.

Ebenso wie die Programmiersprache Python und das Web-Framework Django ist das Django-CMS frei verfügbar und mit einer open-source Lizenz nutzbar.

Django CMS

Nicht nur Webentwickler, wie unserer Agentur profitieren von der Flexibilität und der Einfachheit des CMS, auch Autoren haben einige Vorteile.

Einerseits werden die einzelnen Seiten fast ausschließlich im Frontend zusammengestellt, wodurch der jeweilige Admin sich nicht mit regulären Adminoberflächen befassen muss. Andererseits werden selbst komplexe Seiten hier durch ein leicht zu bedienendes Lego bzw. Baukastensystem zusammengestellt.

Durch die Aufteilung einzelner Inhalte in Plugins, können Seiten schnell und einfach erweitert oder in ihrer Struktur verändert werden. Zu den Standards der direkt mitgelieferten Elemente gehören neben Texten und Bildern auch Google Maps und HTML-Snippets. Sollten diese Elemente nicht ausreichen, um Ihr Projekt umzusetzen, können individuelle Erweiterungen vorgenommen werden.

Trotz der modularen Aufteilung der Seiten, wird die inhaltliche Arbeit der Autoren bzw. Admins kaum beeinträchtigt, sodass nicht nur von Entwicklerseite, sondern auch von inhaltlicher Seite eine schnelle Umsetzung möglich ist.

Sie möchten Ihr Projekt mit Unterstützung unserer Django Agentur Wirklichkeit werden lassen? Dann melden Sie sich einfach bei uns und wir vereinbaren einen persönlichen Termin in Köln oder Düsseldorf! Gerne beraten wir Sie auch telefonisch und erstellen zusammen ein Konzept für Ihr Projekt!